Ehrenamt

 

Beim Bezirksverein hat die Zusammenarbeit mit ehrenamtlichen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen eine lange Tradition. Sie unterstützen uns im Freizeitbereich, in der Einzelbetreuung, in der Öffentlichkeitsarbeit und sind als Mitglieder von Vorstand und Beirat tätig.

Wir bieten Ihnen:

  • Qualifizierte Einführung in ein interessantes und spannendes Arbeitsfeld
  • Fachliche Beratung und Begleitung
  • Raum für eigene Ideen
  • Ein abwechslungsreiches Betätigungsfeld, überschaubar und zeitlich begrenzt
  • Fortbildungsangebote

 

Angebote für ehrenamtliche Mitarbeit:

Freizeit:
Mitarbeit in der Cafeteria und abends in verschiedenen Freizeitgruppen:
z.B.: Kochen, Kegeln, Spieleabend usw.
kulturelle Angebote wie Ferienaktionen und Sportangebote (Boule/Kegeln...)
Ausflüge

Einzelbetreuung:
Begleitung von Gefangenen bei Ausgang und Hafturlaub
Praktische Hilfestellung  bei Wohnungs- und Arbeitssuche sowie Ämtergängen
Zuhören und Ansprechpartner sein

Öffentlichkeitsarbeit:
z.B. Gestaltung von Infoständen und Informationsveranstaltungen
z.B. Straßenfest
z.B. 24-h Lauf

AnsprechpartnerInnen:
Dorothee Hercher-Köpcke
Florian Scheurer

 

Mitarbeit im Vorstand oder Beiratsmitglieder:

Ansprechpartner: Christina Gröbmayr

 

Unterstützen Sie ehrenamtlich Haftentlassene (PDF)